Für eine korrekte Darstellung dieser Seite benötigen Sie einen XHTML-standardkonformen Browser, der die Darstellung von CSS-Dateien zulässt.

3D Modellierung und Animation

Semester: 
2019-2020 Wintersemester
Location/Time: 
Ort: H-A-7118, Zeit: Di. 14:00 - 16:00
SWS/CP: 
SWS: 2, LP: abhängig vom Studiengang
Recommended for: 
Bachelor-MW, Diplom-AINF-MW, Diplom-MPEB, Master-BI, Master-MI
Requirements: 
Kreativität und räumliches Vorstellungsvermögen, sicherer Umgang mit Computern
Announcements: 

Der erste Termin mit Zulassung findet am 08.10.2019 statt. Dies ist ein Pflichttermin für die Zulassung zum Gestaltungspraktikum. 

Zielsetzung

In diesem Gestaltungspraktikum soll der Umgang mit der 3D Modellierungs- und Animationssoftware Maya erlernt werden. Ziel des Praktikums ist die Erstellung kleiner Kurzfilme. Es werden Grundlagen im Umgang mit Maya vermittelt, so dass selbstständig kleine Sequenzen umgesetzt werden können. Die Themenstellung soll in Absprache mit dem Betreuer bestimmt werden. Die Software kann nach einer Registrierung als Student in der Education Community heruntergeladen werden.

Inhalte

  • Modellierung
  • Materialien
  • Rigging
  • Beleuchtung
  • Animation


Termine

Termin Thema
08.10.2019 Organisatorisches (Zulassung), Einführung ins User Interface (Anwesenheitspflicht)
15.10.2019 Modellierung
22.10.2019 Modellierung
29.10.2019 Modellierung
05.11.2019 Modellierung
12.11.2019 Modellierung
19.11.2019 Materialien
26.11.2019 Materialien
03.12.2019 Rigging (Abgabe Projektskizze)
10.12.2019 Rigging
17.12.2019 Rigging
07.01.2020 Beleuchtung
14.01.2020 Animation / Rendering
21.01.2020 Fragen & Antworten / Ersatztermin
28.01.2020 Zwischenpräsentationen (Anwesenheitspflicht)

Teilnahme

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der zur Verfügung stehenden Computer auf 12 Studenten begrenzt. Bitte melden Sie sich über das UNISONO (Veranstaltungsnummer: 43CGM1116V) an. Die endgültige Zulassung findet in der ersten Veranstaltung statt. Zugelassene Studenten, die am ersten Termin nicht erscheinen, verlieren die Zulassung, so dass anwesende Studenten von der Warteliste direkt in der ersten Veranstaltung nachrücken können. Die zugelassenen Studenten haben Anspruch auf einen der bestehenden Computerarbeitsplätze. Bis zu 8 Studenten auf der Warteliste können an der Veranstaltung mit eigenem Laptop und einer Studentenversion vom Autodesk Maya teilnehmen. Die Vergabe dieser zusätzlichen Plätze erfolgt nach den gleichen Zulassungskriterien. Studenten, die das Gestaltungspraktikum wiederholen, können an der Veranstaltung teilnehmen, erhalten aber nur als Nachrücker einen Computerarbeitsplatz. Wiederholer müssen zu den Pflichtterminen erscheinen und auch sonstige Formalien einhalten (1. Termin, Projektskizze, Zwischenpräsentation, Abgabe ect.). Bitte auch als Wiederholer im UNISONO anmelden und als Kommentar "Wiederholung" angeben.


Lehrmaterialien und Beispiele

Materialien zum Gestaltungspraktikum findet Ihr in unserem Passwort-geschützten Downloadbereich. Ein Passwort erhaltet Ihr zum ersten Veranstaltungstermin.